Dezember 21, 2017 Marketing GraceNT

Weihnachten 2017

Noch bevor das nahende Weihnachtsfest und der bevorstehende Jahreswechsel uns allen hoffentlich ein paar Tage Ruhe und Besinnlichkeit beschert, ist es gelungen, uns für das Jahr 2018 personell zu verstärken und mit Herrn Ralf Alda einen erfahrenen Experten für unser Management-Team zu gewinnen.
Herr Alda wird ab 1. Februar 2018 als Direktor für Marketing, Sales and Investor Relations verantwortlich zeichnen. Herr Alda hat einen fundierten Marketing- und Sales Track-Record als Geschäftsführer in namhaften Industrieunternehmen und konnte in den letzten Jahren Erfahrung im Bereich Investor Relations und Kapitalmarktkommunikation sammeln. Mit seinem Netzwerk im Gesundheitswesen ist Herr Alda eine wertvolle Bereicherung für unser Unternehmen.
Aber auch sonst haben die letzten Wochen und Monate interessante und für die graceNT vielversprechende Entwicklungen gezeitigt: Während unsere Marktevaluierung an der Wiener Sigmund Freud Universität klar gezeigt hat, dass unsere Kunden und Interessenten nicht nur unseren Fokus auf „Brain & Body“ schätzen, konnten wir außerdem feststellen, dass unsere Vorreiterrolle als Anbieter vernetzter personalisierter Gesundheitsvorsorge ganz besonders goutiert wird.
Mit unserem graceNT ALDAVIA® Brain&Body Balance System schaffen wir glaubhaft einen Mehrwert zur Erhaltung der persönlichen Gesundheit. Dies gilt in Residenzen für Senioren und deren Angehörige ebenso wie für Mitarbeiter in Firmen quer durch alle Industrien. Sowohl die physische als auch psychische Gesundheit und das Wohlbefinden von Residenzbewohnern ebenso wie von Mitarbeitern ist einer zunehmend größer werdenden Zahl der Verantwortlichen immer häufiger ein großes Anliegen. Die laufenden Projekte bestätigen diesen Trend.
Um die für die weitere Expansion nötigen Eigenmittel bereitstellen zu können, planen wir die Veräußerung von Bestandsaktien der graceNT AG und möchten in der Folge die bereits genehmigten 210’000 jungen Aktien an neue Partner ausgeben. Zu äußerst attraktiven Konditionen erhalten Investoren so die Gelegenheit, an der Entwicklung des Gesundheitsmarktes zu partizipieren.
Wie Sie sehen, liegen bewegte Zeiten vor uns. Wir sind zuversichtlich, Ihnen schon bald von spannenden neuen Kooperationen berichten zu können. Selbstverständlich werden wir Sie zu Jahresbeginn auch über die aktuellen Entwicklungen bei unseren laufenden graceNT-Projekten (wie z. B. www.alphatrace.at, www.salmentis.com, www.lenisana.com, www.health365.me, …) informieren, sollten Sie sich in der Zwischenzeit einen entsprechenden Überblick verschaffen wollen, finden Sie auf der jeweiligen Internetseite natürlich auch schon interessante Details.
Ohne Ihre Unterstützung und ohne Ihr Vertrauen wäre graceNT nicht da, wo wir heute stehen. Für diese Unterstützung möchten wir uns recht herzlich bei Ihnen bedanken und Sie zugleich weiterhin um Ihr Vertrauen bitten.
Wir wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Start in ein erfolgreiches, glückliches und gesundes neues Jahr 2018
Ihr Management Team der graceNT AG,
Mit gesunden Grüßen,
Alfred Wegerer                        Werner Arrich
(Verwaltungsrat)                               (Verwaltungsrat)
Rotkreuz, 20. Dezember 2017
graceNT AG
Blegistrasse 1
CH- 6343 Rotkreuz
tel: +41(0)41 511 23 90
Zweigniederlassung Österreich
Ruthgasse 19
A- 1190 Wien

tel: +43(0)1 3844126

ALDAVIA® Gesundheitszentrum

Sigmund Freud Privatuniversität
Freudplatz 1
A- 1020 Wien
tel.: +43(0)1 798 4098 230
Börse Düsseldorf
ISIN: CH0289720754
WKN: A14WW0

 

Kontaktieren Sie Uns